• Priorität hat für uns immer das langfristige Energie-Kosten-Einspar-Potential unserer Kunden
  • Dies erreichen wir durch verschiedenste, kundenindividuelle Tarifmodelle, die wir unseren Kunden anbieten können und permanentes Energie-Markt-Screening.
  • Das Spektrum reicht von klassischen Fix-PreisModellen mit kundenindividuellen Laufzeiten bis zur Vollversorgung zu Spotmarktpreisen der Energiebörse mit tagesgenauer Abrechnung.
  • Priorität ist hier der kostengünstige Betrieb sowie die Auswertung der neuen digitalen Stromzähler für unsere Kunden
  • Dies erreichen wir durch kundenorientierte Umsetzung des neuen Messstellenbetriebsgesetzes.
  • Unsere Partner rüsten bundesweit als wettbewerblicher Messstellenbetreiber die Messstellen unserer Kunden um und verbauen einen neuen Smart Meter.
  • Neben der Installation übernehmen unsere Partner den Betrieb und die Wartung des Zählers und versenden zu Abrechnungszwecken die Messwerte an den örtlichen Netzbetreiber.
  • Wir messen die Leistungsspitzen zur Ermittlung möglicher Ersparnisse bei Konzessionsabgaben oder Leistungsnetzkosten und erstellen einen Energiereport bzw. eine Lastganganalyse nach Ihren Wünschen.

Mehr Info unter:


  • Priorität ist hier die langfristige Senkung des Energieverbrauchs unserer Kunden
  • Dies erreichen wir mit der Durchführung eines Energieaudits nach DIN EN 16247-1 im Unternehmen.
  • Bei einem Energieaudit werden die Energieverbräuche und die Energieverbraucher bilanziert. Zudem werden Potentiale zur Senkung des Energieverbrauchs ermittelt und eine Amortisationszeit berechnet.
  • Unternehmen, die als kleines oder mittleres Unternehmen gelten KMU = (kleiner 250 MA, kleiner 50 Mio. €Umsatz) können ein Energieaudit staatlich mit bis zu 80% fördern lassen und nach Abschluss der Beratung weitere Zuschüsse für Energieeffizienz steigernde Maßnahmen erhalten.
  • Unternehmen, die größer KMU sind, sind gesetzlich verpflichtet mindestens alle 4 Jahre ein Energieaudit durchzuführen. Sie haben aber dadurch auch die Möglichkeit Zuschüsse für Energieeffizienz steigernde Maßnahmen zu erhalten.

Mehr Info unter:


  • Priorität ist hier das kostengünstige Angebot von e-Ladeinfrastruktur für e-Autos und e-bikes
  • Dies erreichen wir durch Zusammenarbeit mit der Fa. PLUG'n CHARGE e-mobility Infrastructure.
  • Die Nachfrage nach Lademöglichkeiten in Hotels, Handelsunternehmen und sonstigen Gewerbebetrieben steigt.
  • Wir bieten unseren Kunden mit EVM Mobility Ladesäulen der neuesten Generation, die durch modernste Hard-und Software jedes aktuelle Fahrzeugmodell laden.
  • Nachhaltigkeit der Produkte aus zukunftweisendem Nanobeton.
  • Schlüsselfertige Projektierung bei voller Kostenkontrolle.
  • Fördermittelberatung
  • Priorität ist hier die Empfehlung/ Vermittlung von leistungsfähigen Herstellern/Anbietern von effizienter Energieinfrastruktur und Nutzung neuer Vermarktungsmodelle
  • Dies erreichen wir durch permanentes Marktscreening und Teilnahme an Energiemessen/–foren.
  • Der Bereich splittet sich in erneuerbare Energieerzeugung (Solar, Wind, BHKW, Biomasse, Wasser) und energieeffiziente Heiz-und Beleuchtungsanlagen (Infrarot-Heizung, LED).
  • EEG Direktvermarktung (EEG und KWKG-geförderte Anlagen).
  • Nutzung neuer Vermarktungsmodelle für EEG Anlagen
  • Priorität ist die Reduzierung ihrer Abgaben-, Umlagen- und Steuern
  • Bei EVM Taxes überprüfen wir zusammen mit unseren Steuer- und Rechtsexperten ihr gesamtes Einsparungs- und Rückerstattungspotential
  • Wir prüfen und bewerten alle ihre Bescheide und Vergütungen
  • Wir bereiten alle für Sie relevanten Anträge unterschriftreif auf
  • Und übernehmen für Sie die komplette Korrespondenz mit den zuständigen Ämtern und Behörden
wind634wind434
  • Priorität hat für uns immer das langfristige Energie-Kosten-Einspar-Potential unserer Kunden
  • Dies erreichen wir durch verschiedenste, kundenindividuelle Tarifmodelle, die wir unseren Kunden anbieten können und permanentes Energie-Markt-Screening.
  • Das Spektrum reicht von klassischen Fix-PreisModellen mit kundenindividuellen Laufzeiten bis zur Vollversorgung zu Spotmarktpreisen der Energiebörse mit tagesgenauer Abrechnung.
  • Priorität ist hier der kostengünstige Betrieb sowie die Auswertung der neuen digitalen Stromzähler für unsere Kunden
  • Dies erreichen wir durch kundenorientierte Umsetzung des neuen Messstellenbetriebsgesetzes.
  • Unsere Partner rüsten bundesweit als wettbewerblicher Messstellenbetreiber die Messstellen unserer Kunden um und verbauen einen neuen Smart Meter.
  • Neben der Installation übernehmen unsere Partner den Betrieb und die Wartung des Zählers und versenden zu Abrechnungszwecken die Messwerte an den örtlichen Netzbetreiber.
  • Wir messen die Leistungsspitzen zur Ermittlung möglicher Ersparnisse bei Konzessionsabgaben oder Leistungsnetzkosten und erstellen einen Energiereport bzw. eine Lastganganalyse nach Ihren Wünschen.

Mehr Info unter:


  • Priorität ist hier die langfristige Senkung des Energieverbrauchs unserer Kunden
  • Dies erreichen wir mit der Durchführung eines Energieaudits nach DIN EN 16247-1 im Unternehmen.
  • Bei einem Energieaudit werden die Energieverbräuche und die Energieverbraucher bilanziert. Zudem werden Potentiale zur Senkung des Energieverbrauchs ermittelt und eine Amortisationszeit berechnet.
  • Unternehmen, die als kleines oder mittleres Unternehmen gelten KMU = (kleiner 250 MA, kleiner 50 Mio. €Umsatz) können ein Energieaudit staatlich mit bis zu 80% fördern lassen und nach Abschluss der Beratung weitere Zuschüsse für Energieeffizienz steigernde Maßnahmen erhalten.
  • Unternehmen, die größer KMU sind, sind gesetzlich verpflichtet mindestens alle 4 Jahre ein Energieaudit durchzuführen. Sie haben aber dadurch auch die Möglichkeit Zuschüsse für Energieeffizienz steigernde Maßnahmen zu erhalten.

Mehr Info unter:


  • Priorität ist hier das kostengünstige Angebot von e-Ladeinfrastruktur für e-Autos und e-bikes
  • Dies erreichen wir durch Zusammenarbeit mit der Fa. PLUG'n CHARGE e-mobility Infrastructure.
  • Die Nachfrage nach Lademöglichkeiten in Hotels, Handelsunternehmen und sonstigen Gewerbebetrieben steigt.
  • Wir bieten unseren Kunden mit EVM Mobility Ladesäulen der neuesten Generation, die durch modernste Hard-und Software jedes aktuelle Fahrzeugmodell laden.
  • Nachhaltigkeit der Produkte aus zukunftweisendem Nanobeton.
  • Schlüsselfertige Projektierung bei voller Kostenkontrolle.
  • Fördermittelberatung
  • Priorität ist hier die Empfehlung/ Vermittlung von leistungsfähigen Herstellern/Anbietern von effizienter Energieinfrastruktur und Nutzung neuer Vermarktungsmodelle
  • Dies erreichen wir durch permanentes Marktscreening und Teilnahme an Energiemessen/–foren.
  • Der Bereich splittet sich in erneuerbare Energieerzeugung (Solar, Wind, BHKW, Biomasse, Wasser) und energieeffiziente Heiz-und Beleuchtungsanlagen (Infrarot-Heizung, LED).
  • EEG Direktvermarktung (EEG und KWKG-geförderte Anlagen).
  • Nutzung neuer Vermarktungsmodelle für EEG Anlagen
  • Priorität ist die Reduzierung ihrer Abgaben-, Umlagen- und Steuern
  • Bei EVM Taxes überprüfen wir zusammen mit unseren Steuer- und Rechtsexperten ihr gesamtes Einsparungs- und Rückerstattungspotential
  • Wir prüfen und bewerten alle ihre Bescheide und Vergütungen
  • Wir bereiten alle für Sie relevanten Anträge unterschriftreif auf
  • Und übernehmen für Sie die komplette Korrespondenz mit den zuständigen Ämtern und Behörden